Zu meiner Person


Nach Abschluß der Facharztprüfung für Zahn-, Mund- und Kieferheilkunde KIEFERORTHOPÄDISCHE Ausbildung bzw. Weiterbildung an der Universitätsklinik für Zahn-, Mund- und Kieferheilkunde, Abteilung Kieferorthopädie, sowie 3 jährige Ausbildung am Kieferorthopädischen Dr.Wilhelm Brenner Institut.

Seit 1992 Ordination für Kieferorthopädie.

Therapiemöglichkeiten

Wichtig: frühzeitiges Erkennen  Im Kleinkindalter ab ca. 4 Jahren, und beim Zahnwechsel  
Prinzipiell in jedem Lebensalter  Sind Zahn- und Kieferfehlstellungen behandelbar 

Therapiearten

Abnehmbare Behandlungsgeräte  Für Kinder im Milchzahn und Wechselgebiß, und als Retentionsgerät (Haltegerät)  
Festsitzende Apparaturen  Bei Jugendlichen und Erwachsenen im bleibenden Gebiß 

Kostenlose Beratung und Diagnose!